Aktuelles Wettbewerbs- und Kennzeichenrecht im Zusammenspiel - materiell und prozessual

Dominik Sprenger wird in dem als Workshop gestalteten Seminar beim Hamburger Anwaltverein e.V. mit Praxisbeispielen aus seiner nahezu 20-jährigen Facherfahrung nahebringen, wie interessant und abwechslungsreich die Fachgebiete des Wettbewerbsrechts sowie des Kennzeichenrechts, insbesondere des Markenrechts sind.

Der Inhalt ist so aufbereitet, dass er auch die jüngere Anwaltschaft
sowie Quereinsteiger motivieren soll, die sich für das Fachgebiet des
gewerblichen Rechtsschutzes interessieren. Anwaltskollegen, die bereits
den Fachanwaltstitel und womöglich auch schon längere Praxis besitzen,
sind umso mehr willkommen und werden von dem Seminar profitieren.  
Die Schwerpunkte sind:
 
Erörterung wesentlicher Systematik und Anspruchsgrundlagen im Wettbewerbsrecht und im Kennzeichenrecht mit Schwerpunkt Markenrecht. Anschließend ein näherer Blick auf das Verhältnis der beiden Rechtsgebiete, mögliche Schnittstellen und sich daraus ergebende Fragen und strategische
Möglichkeiten.